SMARTIESkekse

Kleine Kekse mit Smarties-Füllung. Ideal um Heißhunger auf Süßes zu stillen oder zum Verschenken.

Zutaten:
230g Mehl, 100g Zucker, 1 Prise Salz, 150g kalte Butter, kleine bunte Smarties

So wird’s gemacht:

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Zum Schluss Smarties unterkneten. Den Teig in Folie einwickeln und min. 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen. Den Teig zu einem Rechteck ausrollen und in quadratische Stücke (ca. 1,2 x 1,5 cm) schneiden. Auf einem Backblech verteilen und bei 150°C (Umluft) ca. 10 Min. backen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.