Gips Eier

Ostern steht vor der Tür und Ostereier färben war GESTERN. Hier die Anleitung für trendige Deko-Eier aus Gips.

So wird’s gemacht:

  1. Leere Eierschalen mit Gips füllen und trocknen lassen.
  2. Schale nach Trocknungszeit entfernen. Eier vielleicht noch etwas glatt schleifen.
  3. Eier nach Herzenslust dekorieren, bemalen oder bekleben.
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.