Brioche

Frühstück ist bekanntlich die wichtigste Mahlzeit des Tages – mit einem selbstgemachten Brioche bestimmt auch die leckerste Mahlzeit 🙂

Zutaten:
250 g Weizenmehl, 50 g Zucker, 4 g Salz, 10 g frische Germ, 1 Ei, 100 g lauwarme Milch, 50 g zimmerwarme Butter, Ei zum Bestreichen

So wird’s gemacht:

  1. Alle Zutaten miteinander zu einem mittelfesten Germteig zubereiten.
  2. Den Teig ca. 20 Minuten gehen lassen.
  3. Anschließend in 3 gleich große Teile teilen und diese zu Strängen rollen.
  4. Die Stränge zu einem Zopf weiterverarbeiten und diesen in eine Silikonkastenform legen.
  5. Darin erneut 15 Minuten gehen lassen und mit Ei bestreichen.

25 Minuten bei 170 Grad (Heißluft) backen. Nach der Backzeit Brioche aus Form nehmen und auskühlen lassen.

Gutes Gelingen!!!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.